Giraffenwunsch

Weil mich das Fernsehprogramm immer häufiger nicht mehr zu unterhalten versteht, habe ich mir ein neues fernsehverwandtes Hobby zugelegt.

Der Ablauf ist einfach aber amüsant, ich stelle mir vor, was geschehen wäre, wenn all die Tierhelden aus den wohlbekannten Kinderserien wie Lassie oder Flipper mit anderen Tieren besetzt worden wären:

Die Flipperanlocktröte quäkt, ein kleiner blonder Junge ruft seinen Freund im Meer, Flippermelodie…- ein eleganter, wendiger, pfiffiger wenn auch sehr kleiner Guppi (Freund aller Kinder) schießt durchs Wasser macht einige elegante Sprünge, welche Abenteuer werden die Beiden wohl heute bestehen?

Oder wie wär’s hiermit:

Fury! Fury! Ertönt der Ruf des kleinen Filmpartners des Hauptakteurs. Ein Kopf erscheint hinter einem Hügel, dann ein Hals, dann noch mehr Hals, ein gefleckter Körper und lange Beine, Die Mähne der galoppierenden Wundergiraffe flattert im Wind

Kleine Mädchen liegen ihren Eltern schluchzend mit dem eigenen Giraffenwunsch in den Ohren, wenn das nicht geht wenigstens Ferien auf dem Reiterhof.

Benji der Nacktmull, Rascal der Elefant, Arielle der Landpottwal.

Jedoch muß ich bemerken, daß meine Phantasie leider arg unterm Fernsehen gelitten hat, mag ich mir auch andere Protagonisten vorstellen, den Plot der Geschichte haben andere dereinst gewebt. Darf ich mich also überhaupt über die Qualität des Fernsehens beschweren, welches seinen geistig schwachen Stoff ja eigentlich nur auf ein phantasiemäßig völlig verdorrtes Publikum zuschneidet? Mal ehrlich kennen sie nicht mehr Serien als Sternbilder?

Traurig, ich weiß.

Fernsehen ist meiner Einsicht nach gefesselt an den Wunsch nach Betäubung, wie Big Brother ja beweist. Die Masse will nicht das man sie Phantasiereich unterhält, sie will Leute sehen die noch dööfer und peinlicher sind als sie selbst.

Hätte ich einen Fernsehsender, würde er sofort Pleite gehen, aber das mit Stil (hier eine Schweigeminute für Nickelodeon einlegen).

Eine Frage möchte ich in den Raum werfen, wieso findet man in einigen Kinderserien und Comicserien (nicht Disney) einen wirklich tiefergehenden Ansatz, nur um die irgendwann Erwachsenen dann wieder zu verrohen?

Und noch eine Frage drängt sich mir auf: wenn plötzlich alle Kinderserienmoderatoren Catcher würden, wer gewänne wohl im Fight Peter Lustig und Christoph von der Maus vs. Shorshinator (Sesamstr.) und Mecki?

Obwohl, kann Peter Lustig überhaupt verlieren?

Advertisements
Veröffentlicht unter erik

Der zweite Weltkrieg

Dieses umstrittene Bild, was angeblich die Greueltaten der faschistischen Regimes in den Jahren zwischen 1933 – 1945 darstellt, wurde nach heftigem Disput aus der Wehrmachtsausstellung entfernt, da es sich eigentlich nur die Fotografie eines Ikea-Dosenöffners mit Tomatensoße handelt. Ausserdem kommt auf dem Bild der Aga Khan gar nicht vor

neun Vereine, deren gemeinnützigkeit anzuzweifeln wäre

  1. Gesellschaft zur Volksverdummung
  2. Völkerzorn e.V.
  3. P.A.H.R. (People Against Human Rights)
  4. Der Entenhausener Millionärsclub
  5. Verein der Freunde und Förderer der Gewalt im Fernsehen
  6. Gesellschaft zur Integration ausserirdischer Lebensformen
  7. Vereinigung der Umweltsünder e.V.
    (vorm. Freunde und Förderer der Einwegflasche e.V.)
  8. Lobby zur Übernahme der Weltherrschaft
  9. Deutscher Altphilologenbund
Veröffentlicht unter listen