Zehn Gründe, warum der Euro besser ist als Cola Light

  1. Ein Euro entspricht in etwa zwei Mark, eine Cola Light aber nicht zwei normalen Colas
  2. Der Euro enthält zwar Nickel, dafür aber keine Phosphorsäure
  3. Auch die „schlanke“ Cola Light passt nicht in den Münzschacht eines Zigarettenautomaten
  4. Den Euro gibt es per „Electronic Cash“ – Die „elektronische Durstlöschung“ hingegen lässt noch auf sich warten
  5. Der Euro ist Cola Light geschmacklich weit überlegen
  6. Cola Light ist im Westlichen Kulturkreis nicht als Zahlungsmittel anerkannt, der Euro wenigstens teilweise
  7. Wenn man am Geldwechselautomaten eine Rolle Euromünzen zieht, diese schüttelt und dann öffnet, wird man nicht mit Euros bespritzt
  8. Der Sprung in einen Geldspeicher voller Colaflaschen dürfte wenig empfehlenswert sein -PET hin oder her
  9. Der Euro ist wesentlich verfügbarer als Cola Light – in so ziemlich jedem deutschen Geschäft gibt es Euros, Cola Light in noch lange nicht jedem
  10. Der Euro hat den Karlspreis der Stadt Aachen erhalten